july, 2021

09jul20:00ImproVision - KLASSIK MEETS JAZZEröffnungskonzert | ImproVision - KLASSIK MEETS JAZZEvent Type :Konzerte

Event Details

Eröffnungskonzert | ImproVision – KLASSIK MEETS JAZZ

Fr, 9. Juli 2021, 20 Uhr – Stift Viktring, Arkadenhof  

EUR 30,–/25,–

Vier herausragende, internationale Künstler aus dem Genre Klassiker und Jazz stellen sich 2021 erstmals der Herausforderung, Originalwerke von Ludwig van Beethoven einer vom Jazz inspirierten Improvisation gegenüberzustellen.

Die kompositorische Idee der Werke, wird sozusagen zweimal unterschiedlich „akustisch beleuchtet“.

Am Programm stehen ausgewählte Cello Sonaten, unterschiedlich interpretiert und einander gegenübergestellt.

Die Brüder Florian und Christoph Johannes Eggner zählen zweifelsfrei zu den bedeutendsten klassischen Musikern Österreichs. Sie geben Beethovens Cello Sonaten so wie sie der Komponist notierte. Matthias Bartolomey, ein klassisch ausgebildeter und viel gepriesener Grenzgänger hin zu Rock und Jazz, sowie Gwilym Simcock, einer der genialsten jungen Jazzpianisten Englands, nehmen dies als Ausgangsbasis für Bearbeitungen und Improvisationen über das Material des Meisters.

So haben Sie Beethovens Cello Sonaten noch nie gehört.

Programm (Änderungen vorbehalten):

v. Beethoven, Sonate A-Dur Op. 69, Nr. 2 – Scherzo
Florian Eggner: Violoncello
Christoph Johannes Eggner: Klavier

L. v. Beethoven, Sonate A-Dur Op. 69, Nr. 2 – Scherzo
bearbeitet von Matthias Bartolomey
Matthias Bartolomey: Violoncello
Gwilym Simcock: Klavier

L. v. Beethoven, Sonate D-Dur Op. 102, Nr.2
Florian Eggner: Violoncello
Christoph Johannes Eggner: Klavier

L. v. Beethoven, Sonate D-Dur Op. 102, Nr.2
bearbeitet von Gwilym Simcock und Johannes Berauer
Matthias Bartolomey: Violoncello
Gwilym Simcock: Klavier

L. v. Beethoven, Von Männern welche Liebe fühlen, WoO 46
ergänzt um neue Variationen von Gwilym Simcock, Matthias Bartolomey und Johannes Berauer
Matthias Bartolomey: Violoncello
Gwilym Simcock: Klavier

Die Herausforderung angenommen haben:

Klassischer Programmteil

Florian Eggner – Violoncello

Christoph Johannes Eggner – Klavier

 

Von Jazz inspirierter, improvisatorischer Programmteil

Matthias Bartolomey – Violoncello

Gwilym Simcock, Klavier

 

www.eggnertrio.at

www.matthiasbartolomey.at

www.gwilymsimcock.com

 

Time

(Friday) 20:00

Location

Musikforum Viktring Klagenfurt, Stift Viktring

Stift Viktring Straße 25

X