july, 2021

26jul(jul 26)0:0029(jul 29)13:00Workshop | AKKORDEON (JAZZ)Klaus PaierEvent Type :Workshop

Event Details

Workshop | AKKORDEON (JAZZ)

Klaus Paier


Termin

Mo, 26.07.2021 bis Do, 29.07.2021

jeweils 10 – 13 Uhr und 13 – 16 Uhr


Workshopprogramm

Gruppen und Einzelarbeit

1) Akkordeon und Bandoneon im Jazz, Tango und mehr…      Improvisation, Interpretation, Übungskonzepte
Paier versucht anhand seiner eigenen musikalischen Biographie Stationen, Tendenzen und Entwicklungen von Jazz und jazzverwandter Musik nachzuzeichnen.

2) Pädagogik im Akkordeonunterricht
Grundlegende Tongestaltung und Balgtechnik am Akkordeon
Ein pädagogisches Aufbaukonzept vom Anfangsunterricht bis zum mittleren Schwierigkeitsgrad. Die hierfür geschaffene vielfältige Literatur für Standardbass und Einzelton soll für ein zeitgemässes Akkordeonspiel und gutes Musikverständnis beitragen: von Liedern im Fünftonraum, Folklore, klassische und zeitgenössische Kompositionen bis hin zu Jazz-und Popularmusik (Artikulation, Phrasierung, Improvisation, sowie selbstständiges Experimentieren und erforschen des Instruments).

Literatur: Das Akkordeon Buch Ein Lehrbuch für Anfänger und Fortgeschrittene mit vielfältigen Kompositionen bis hin zur Jazzstilistik und Improvisation
www.klauspaier.com

Noten von Klaus Paier: www.klauspaier.com/sheetmusic


Zielgruppe

Akkordeonisten, Lehrer und Studierende. Keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.


Unterrichtssprachen / Languages

Deutsch, Englisch / German, English


Klaus Paier ist ein unermüdlicher, stilintegrierender Gestalter inmitten der europäischen Jazzszene. Ein Glücksfall für den Jazz – und für das Akkordeon! Multistilistisch, klangschön und innovativ, das und viel mehr lässt sich über die Musik von Klaus Paier sagen. Der österreichische Künstler (*1966) hat sich Jazz, Improvisation, und dabei ganz besonders das Akkordeon zur spannenden Lebensaufgabe gemacht. Klaus Paier heute? Der Musiker kann schon jetzt auf ein enormes Werk zurückblicken, dabei ist er mitten im Schaffensprozess.

Klaus Paier is a tireless, style-integrating creator amidst the European jazz scene. This means enormous luck for jazz – and for the accordion! Variable in style, beautiful in sound and innovative, that and much more can be said about the music of Klaus Paier. The Austrian artist (*1966) has chosen jazz, improvisation, and especially the accordion as a fascinating life task. Klaus Paier today? The musician already today can look back onto a remarkable wealth of works, although he is just within the creative process.


Anmeldung / Application

Die Anmeldung erlangt durch Überweisung der Anmeldegebühr von € 50,- ihre Gültigkeit. Anmeldegebühr und Kursgebühr sind bis spätestens 21. Juni 2021 mittels Erlagschein oder Euro-Überweisung auf das Konto des Musikforums, IBAN: AT54 2070 6045 0092 2705, BIC: KSPKAT2KXXX, mit dem Zusatz „Spesenfrei für den Empfänger“ (Verwendungszweck: „Name des Teilnehmers / Name des Kursleiters“) einzuzahlen. Im Falle einer Nichtteilnahme wird die Anmeldegebühr einbehalten.

The Application will be accepted as definite against payment of € 50,-. Application fee and course fee has to be paid till June 21, 2021 by money order to the account of the Musikforum, IBAN: AT54 2070 6045 0092 2705, BIC: KSPKAT2KXXX and marked „Free of charge for the recipient“ (purpose: „participants Name/ teacher’s Name“). The application fee will not be refunded if an applicant is unable to take part.

ANMELDESCHLUSS / APPLICATION DEADLINE
Mo, 21.06.2021


Gebühren / Fees

Aktive Teilnahme / active participant    

Anmeldegebühr / application fee: €  50,-
Kursgebühr / course fee: € 170,-
Gesamtgebühr / total fee: € 220,-


Inskription / Enrolment

Montag, 26.07., 09:00 – 9:30 im Sekretariat des MUSIKFORUM. Der Kurs beginnt um 10:00.
Im Rahmen der Inskription erhalten Sie auch alle wichtigen Informationen über den detaillierten Ablauf des Kurses.

Monday, July 26th, 9.00 – 9.30  a.m. at MUSIKFORUM office, Stift Viktring. The course starts at 10.00 p.m.
The participants will receive all necessary information about their course on enrolment.


Location 

UNTERKUNFT / ACCOMODATION
Bei rechtzeitiger Anmeldung stellt Ihnen das Sekretariat gerne Adressen von Hotels und privaten Pensionen in der Umgebung des Stiftes zur Verfügung.
If you register in a timely manner, the office will gladly provide you with hotel and private B&B addresses in the surrounding area of the course location.

ÜBUNGSRÄUME / REHEARSAL ROOMS
Das weiträumige Stift bietet ausreichende Übungsräume an.
The spacious course location accomodates an extensive number of rehearsal rooms.

Time

26 (Monday) 0:00 - 29 (Thursday) 13:00

Location

Musikforum Viktring Klagenfurt

Stift Viktring Straße 25

X