july, 2021

13jul20:00Benjamin Schmid, Violine - RECITALKonzert | Benjamin Schmid, Violine - RECITAL am Klavier Irina VaterlEvent Type :Konzerte

Event Details

Konzert | Benjamin Schmid, Violine – RECITAL, am Klavier Irina Vaterl

Di, 13. Juli 2021, 20 Uhr – Stift Vikting, Stiftskirche

Euro 30,–/25,–

Benjamin Schmid gibt einen anspruchsvollen Violinabend mit programmatischen Beziehungen. So war für Eugène-Auguste Ysaÿe, Bachs erste Solosonate formgenaues Vorbild, die vier Sätze mit Fuga und Siciliano als Mittelsätze sind eine ebenbürtige Weiterentwicklung Bachs in das frühe – expressionistische – 20. Jahrhundert.  Diese Solosonate wurde Fritz Kreisler gewidmet, von dem dann 3 berühmte Kompositionen und Transkriptionen das Programm beschließen. Zentrum des Duo-Spiels mit Irina Vaterl am Klavier bleibt jedoch Brahms unnachahmlich ausgeglichene Violinsonate in A-Dur.

Benjamin Schmid, Violine

Irina Vaterl, Klavier

Programm (Änderungen vorbehalten): 

Johann Sebastian Bach: Sonate g-moll für Violine Solo BWV 1001

  1. Adagio
  2. Fuga. Allegro
  3. Siciliana
  4. Presto

Johannes Brahms: Sonate op.100 für Violine und Klavier

  1. Allegro amabile
  2. Andante tranquillo – Vivace
  3. Allegretto grazioso, quasi andante

 

——Pause —–

 

Eugene Ysaye: Sonate für Violine solo op.27 Nr.1

  1. Allegro giusto, non troppo vivo
  2. Allegretto poco scherzando
  3. Allegro (Tempo I)

Johann Sebastian Bach: Präludium E-Dur: BWV 1006. Violine und Klavier (arr. Fritz Kreisler)

Fritz Kreisler: Viennese Rhapsodic Fantasietta

Manuel María Ponce: Estrellita (arr. Jascha Heifetz)

Manuel de Falla: Danza Espagnola  aus der Oper »La vida breve« in einer Bearbeitung von Fritz Kreisler

 

http://www.benjaminschmid.com

Time

(Tuesday) 20:00

Location

Musikforum Viktring Klagenfurt, Stift Viktring

Stift Viktring Straße 25

X