july, 2021

19jul(jul 19)0:0023(jul 23)0:00Workshop | JAZZ KLAVIER Franz STEINEREvent Type :Workshop

Event Details

Workshop | JAZZ KLAVIER

Franz STEINER


Termin

Mo, 19.07.2021 bis Fr, 23.07.2021


Workshopprogramm

Vieles was wir heute als „soulige Musik“ sowohl vom Jazz als auch vom Pop kommend kennen, beruht auf einer eindeutigen Blues&Gospel-Idiomatik. Diese Sprache wollen wir kennenlernen und am Klavier umsetzen. Wir werden anhand bekannterer Jazz- und Popstandards Voicings, Improvisationskonzepte und pianistische Herangehensweisen besprechen und ausprobieren. Je nach Interesse wagen wir uns auch an die Bebop-Sprache heran. Gerne können auch mitgebrachte Stücke besprochen werden!

Abschlusskonzert, Fr. 23.07.2021, 18 Uhr, Freskensaal


Zielgruppe

fortgeschrittene Musikschüler, Studierende, Erwachsene, Pensionisten, Hobby- und Profimusiker, sehr gerne auch klassische Pianisten die einen Einstieg in „groovigen Jazz“ suchen. Noten- und Theoriekenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Bedingung.


Unterrichtssprachen / Languages

Deutsch, Englisch / German, English


Franz Steiner, Pianist und Keyboarder, in Griffen in Kärnten aufgewachsen studierte an der Kunstuniversität Graz Musikerziehung, Instrumentalmusikerziehung und Jazzklavier bei Harry Neuwirth und Olaf Polziehn. Nach über 10 Jahren freischaffender Tätigkeit als Pianist und Keyboarder im Bereich Jazz/Pop/Rock (Schauspielhaus Graz, Tourneen im gesamtdeutschsprachigen Raum) wieder in Kärnten gelandet, und seit 2014 Lehrer am Musikgymnasium Viktring.

Referenzen: Schauspielhaus Graz, Grazer Jazzsommer, Internationale Musicalwerkstatt Gleisdorf, szene instrumental graz, Red Bull Soundclash, Styrian Songbook, Jazzwerkstatt Graz.


Anmeldung / Application

Die Anmeldung erlangt durch Überweisung der Anmeldegebühr von € 50,- ihre Gültigkeit. Anmeldegebühr und Kursgebühr sind bis spätestens 20. Juni 2021 mittels Erlagschein oder Euro-Überweisung auf das Konto des Musikforums, IBAN: AT54 2070 6045 0092 2705, BIC: KSPKAT2KXXX, mit dem Zusatz „Spesenfrei für den Empfänger“ (Verwendungszweck: „Name des Teilnehmers / Name des Kursleiters“) einzuzahlen. Im Falle einer Nichtteilnahme wird die Anmeldegebühr einbehalten.

The Application will be accepted as definite against payment of € 50,-. Application fee and course fee has to be paid till June 20, 2021 by money order to the account of the Musikforum, IBAN: AT54 2070 6045 0092 2705, BIC: KSPKAT2KXXX and marked „Free of charge for the recipient“ (purpose: „participants Name/ teacher’s Name“). The application fee will not be refunded if an applicant is unable to take part.

ANMELDESCHLUSS / APPLICATION DEADLINE
So 20.06.2021


Gebühren / Fees

Aktive Teilnahme / active participant
Anmeldegebühr / application fee: € 50,-
Kursgebühr / course fee: € 230,-
Gesamtgebühr / total fee: € 280,-

 


Inskription / Enrolment

Montag, 19.07., 09:00 – 09:30 im Sekretariat des MUSIKFORUM. Der Kurs beginnt um 10:00.
Im Rahmen der Inskription erhalten Sie auch alle wichtigen Informationen über den detaillierten Ablauf des Kurses.

Monday, July 19th, 09:00 – 09:30 a.m. at MUSIKFORUM office, Stift Viktring. The course starts at 10.00 a.m.
The participants will receive all necessary information about their course on enrolment.


Location 

UNTERKUNFT / ACCOMODATION
Bei rechtzeitiger Anmeldung stellt Ihnen das Sekretariat gerne Adressen von Hotels und privaten Pensionen in der Umgebung des Stiftes zur Verfügung.
If you register in a timely manner, the office will gladly provide you with hotel and private B&B addresses in the surrounding area of the course location.

ÜBUNGSRÄUME / REHEARSAL ROOMS
Das weiträumige Stift bietet ausreichende Übungsräume an.
The spacious course location accomodates an extensive number of rehearsal rooms.

Time

19 (Monday) 0:00 - 23 (Friday) 0:00

Location

Musikforum Viktring Klagenfurt

Stift Viktring Straße 25

X